Offizielle Seite der Weinwirtschaft Kaltern am See | Südtirol | Italien
Kalterersee-Charta

Die „Kalterersee-Charta“ – das Gütesiegel für einen der beliebtesten Rotweine.. >

Kaltern am SeeBolzano Vigneti e DolomitiSüdtirol Alto Adige

Videos aus Kaltern und Umgebung. Einige Eindrücke des Süden Südtriols

C wie:

Conzal oder Gonzal, die
(Johann G. Mairhofer)
Conzal war im Mittelalter Ausdruck für Tragbutte, Zumme mit ca. 50 Liter Inhalt, auf dem Nonsberg congial, in Trient Conzal, in Abtei und in Buchenstein tsuma genannt. Aus dem griechischen Wort konchos = Muschel wurde im Lateinischen das Flüssigkeitsmaß congius, Congiale (= 3,28 Liter). Die Conzal ist ein Rückentragegefäß für den Zwischentransport von der Wimmschüssel zur Kaschgelt, dem auf einem Schanzwagen liegenden Fass für den Transport der Trauben zur Weinpresse. In früheren Zeiten wurden die Trauben noch vor dem Abtransport mit der Kaschgelt in der Pazeid (von bazia = Trog) zwischengelagert.

Conzal oder Gonzal, die
(Kurt Lanthaler)
Was immer Gonzal auch in anderen Weltgegenden bedeuten mag, hier geht es um eine hölzerne Tragbütte ( 50 Liter), die im restlichen Weinsüdtirol auch Zumm genannt wird.
Und: In den Guten Neuen Zeiten sterben die Worte wie die Sprachen und die ➛ Sorten weg, ins Plastiknirwana (und ins Museale) hinein. Zu Zeiten, als die Transportbehältnisse (im Weinbau wie anderswo) durchwegs aus Holz, einem reichlich vorhandenen Werkstoff, gebaut wurden, ging es ums Kilo, nicht ums Gramm. Weswegen für jeden einzelnen der Arbeitsschritte in der Weinlese ein spezifisch optimiertes Behältnis entwickelt wurde. Und jedem dieser Werkzeuge ein spezieller Name zugedacht. (Mit dem Aufkommen von Plastikgefäßen war die Namensvielfalt obsolet geworden: großer, mittlerer, kleiner Kübel, weiß, blau, rosa, grün. Oder eben: Das da.) Und da die Gegenstände wie ihre Namen ins Plastiknirwana verschwinden, lassen wir sie hier noch einmal, Silbe für Silbe, einige Zehntelsekunden und ein Buchleben lang, zu Leben ziehen: Pazeide, Koschgelt, Conzal, Zumm, Stotz, Yhre, Bottich.

A B C F G H L M N O P R S T V W

zurück zur Übersicht
nach oben