Offizielle Seite der Weinwirtschaft Kaltern am See | Südtirol | Italien
Kalterersee-Charta

Die „Kalterersee-Charta“ – das Gütesiegel für einen der beliebtesten Rotweine.. >

Kaltern am SeeBolzano Vigneti e DolomitiSüdtirol Alto Adige

Videos aus Kaltern und Umgebung. Einige Eindrücke des Süden Südtriols

M wie:

Madroalen, die
(Erika Wimmer)
Womit sich die Pflanze festhält. Wo keine Traube entsteht, entwickelt die Rebe junge Triebe, die ranken, kreiseln, spiralen und schmiegen. Wie biegsame kräftige Fäden oder Lianen winden sich Madroalen um die Latten und Hölzer des Gerüsts und halten das Gewicht der Rebe mitsamt ihren herbstlichen Früchten. Da und dort sieht man auch spiralenförmige und zartgrüne Triebe, die sich ins Freie recken und anmutig im Wind schaukeln. Kinder, die vorbeikommen, reißen sie ab und basteln sich daraus einen Schmuck.

Moster, der
(Kurt Lanthaler)
Anno dazumal wurden nicht die umsichtig geernteten, weitläufig vorsortierten, individuell sich angesprochen fühlenden Trauben quasi einzeln in die Kellerei chauffiert, sondern: Zum Zwecke der Erleichterung des Transportes wurden die Trauben bereits vor Ort im Weinberg gestoßen. Mit dem Moster, einem Holzstößel mit Hartholzkolben. Häufig stand man männlich zu zweit am Bottich, damit zu reden war. Anstrengend war die Sache allemale. Folkloristischer schon die Sache mit den jungen Damen, die barfußen bis maximal Hüfthöhe weinstampften. Hartnäckiges Gerücht.

A B C F G H L M N O P R S T V W

zurück zur Übersicht
nach oben