Offizielle Seite der Weinwirtschaft Kaltern am See | Südtirol | Italien
Kalterersee-Charta

Die „Kalterersee-Charta“ – das Gütesiegel für einen der beliebtesten Rotweine.. >

Kaltern am SeeBolzano Vigneti e DolomitiSüdtirol Alto Adige

Videos aus Kaltern und Umgebung. Einige Eindrücke des Süden Südtriols

Traditionelle Weinbau-Methode: Pergel

Pergel in Kaltern
Traditioneller Anbau von Wein aus Südtirol - Pergel in Kaltern

Die Anfänge der Pergel in Kaltern

Ursprünglich bestanden die Pergeln ganz aus Holz, an senkrecht eingeschlagenen Pfählen wurden waagrecht Stangen gebunden. Ab 1900 wurden die Drahtpergel eingeführt, und die Holzpfähle wurden allmählich durch Betonpfähle ersetzt.

Weingüter in Südtirol (Kaltern) entwickeln die Pergel weiter

Mit großem bäuerlichen Erfindungs-geist entwickelten die Weinbauern zahlreiche Varianten der Pergel (beispielsweise die Doppel- oder Halbbogenpergel) mit dem Ziel, dieses Erziehungssystem bestmöglich der Geländeform, der Sonneneinstrahlung und der rationellen Bearbeitung anzupassen, um den Weinhandel in Südtirol zu unterstützen.

Die Zukunft des Anbaus von Wein aus Südtirol

Beim Pergel-System werden rund 3000 bis 5000 Stöcke pro Hektar kultiviert. Es zeichnet sich ab, dass mittelfristig nur mehr der Vernatsch im Pergel-System kultiviert wird. Diese Sorte kann ihre Qualitäten im traditionellen System am besten entfalten.

Gute Aussichten für das Pergel-System und Südtiroler Wein

Helmuth Rier_Tourismusverein Kaltern (17)

Einige Fachleute weisen darauf hin, dass bei anhaltender Klimaerwärmung und dem Trend zu steigenden Alkoholgraden im Wein der Pergel Anbau generell wieder an Bedeutung gewinnen könnte.

zurück zur Übersicht
nach oben